Facebook und Co. – (@)soziale Netzwerke?

Fachtagung für pädagogische Fachkräfte

Kinder und Jugendlichen nutzen Medien heute konvergent, d.h. sie konsumieren Filme und Videos nicht nur im Fernsehen sondern auch im Internet, sie kommunizieren vorwiegend in Communities und sind mit ihren Handys parallel online. Mädchen und Jungen haben das world wide web mit seinen scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten schon längst für sich entdeckt.
Auf dieser Tagung werden die Medienwelten und ihre Bedeutung für Jugendliche vorgestellt. Wie können Mädchen und Jungen bei dieser immer individueller werdenden Mediennutzung aus Sicht des Jugendschutzes begleitet werden? Bedeuten Facebook, Twitter, Youtube, SchülerVZ und Co. das Ende der Kontrolle und die Stärkung der Pädagogik?

31. August 2011
€ 60 (inkl. vegetarischer Verpflegung)
Stephansstift, Hannover

Buchungsnr: M1140

Facebook_Tagung.pdf" target="_blank" rel="noopener noreferrer">weitere Informationen