Pornografie und Jugendschutz im Internet – ein Update

Im Internet finden Jugendliche neben altersangemessenen Antworten auf ihre Fragen auch explizite sexuelle Inhalte, die sie überfordern können oder in denen problematische Einstellungen vertreten werden. Die Tagung zeigt aktuelle Erkenntnisse zur Nutzung und Wirkung von Pornografie sowie die Möglichkeiten und Grenzen des Jugendschutzes auf.

18. April 2023 | 10:00 – 16:30 Uhr

LJS: Online-Seminar Online-Tagung

70,- €

Anmeldung | Buchungsnummer: A2310

 

Queerfeindlichkeit: Diskriminierungen erkennen, entschlüsseln, bearbeiten

Die gesellschaftliche Akzeptanz gegenüber sexueller und geschlechtlicher Vielfalt wächst. Dennoch erfahren Menschen, die heteronormativen Vorstellungen nicht entsprechen, vielfach Diskriminierungen. Die Veranstaltung informiert über aktuelle Entwicklungen sowie Interventions- und Präventionsmöglichkeiten.

23. Mai 2023 | 9.00 – 13.00 Uhr

LJS: Online-Seminar Online-Halbtagesfortbildung

30,- €

Anmeldung | Buchungsnummer: J2320

 

„Der optimale Körper“ stellt sich vor

Einführung in die Arbeit mit dem Gesundheitsparcours

Wie können Mädchen und Jungen darin gestärkt werden, vermeintlich alternativlos erscheinende Schönheitsideale zu hinterfragen? Praktische Ansätze werden in diesem Seminar in Form eines Parcours vorgestellt und erprobt. Die Teilnahme berechtigt zur Ausleihe und eigenständigen Nutzung des Materials.

20. Juni 2023 | 10.00 – 16.30 Uhr
Präsenz-Seminar
80,- € (inkl. vegetar. Verpflegung)
Stephansstift Hannover

Anmeldung | Buchungsnummer: J2340