Basic Jugendschutz: Elternarbeit

Das Elternhaus und die Familie sind für das gesunde Aufwachsen von Kindern besonders wichtig. Eine Aufgabe des Jugendschutzes ist es, niedrigschwellige Zugänge zu Eltern zu bekommen, um sie in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken. Dabei ist eine wertschätzende Haltung den Müttern und Vätern gegenüber elementar.

An diesem Fachtag werden rechtlich relevante Aspekte der Elternrolle und Aufgaben von Erziehungsberechtigten aufgezeigt, sowie ein Überblick über unterschiedliche Familien und deren gesellschaftlichen Bedingungen und Anforderungen gegeben.

Es werden erfolgreiche Praxisbeispiele der pädagogischen Arbeit mit Eltern vorgestellt und Methoden ausprobiert. Gleichzeitig wird es genug Raum geben, um miteinander ins Gespräch zu kommen und Faktoren für eine gelingende Arbeit mit Eltern zu erarbeiten.

29. Oktober
Online-Fachtag
70,- €

Die Veranstaltung wird als Zoom -Konferenz durchgeführt. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme sind: PC/Laptop mit Internetzugang, Headset ODER ein Mikro und Kopfhörer, Webcam (optional)

Anmeldung | Buchungsnummer: J2011

» mehr Informationen