Neue Broschüren der LJS

Eltern Info kurz+knapp

Schutz vor sexuellem Missbrauch

1. Auflage | 2018 | Paket von 25 Exemplaren | kostenlos

Neue Broschüren der LJS

Eltern Info kurz+knapp

Gesundes Aufwachsen

1. Auflage | 2018 | Paket von 25 Exemplaren | kostenlos

Neue Broschüren der LJS

Eltern Info kurz+knapp

Medien

1. Auflage | 2018 | Paket von 25 Exemplaren | kostenlos

Glossar

Heteronormativität

„Heteronormativität“ bezeichnet die naturgegebene strikte Einteilung der Geschlechter in Mann und Frau sowie eine damit verbundene Ausschließlichkeit von Heterosexualität. Der Begriff wird vor allem genutzt, um die damit einhergehenden Geschlechternormen zu kritisieren und auf daraus resultierende Machtverhältnisse aufmerksam zu machen.

» weitere Begriffe erklären lassen

Neue Website der LJS

Jugendschutz & Flüchtlingshilfe

Ziel des Angebotes ist es, Frauen und Männer mit Fluchterfahrung miteinander ins Gespräch zu bringen und erste Impulse unserer Vorstellungen von Erziehung und Jugendschutz zu geben.

Neues Projekt der LJS

Motivierende Kurzintervention mit Eltern im Elementarbereich

move-niedersachsen.de/kita-move

Referenten-Vorstellung

Daniel Speer

Daniel Speer

Bei der Tagung „Radikale Sinnsuche? Maximale Provokation?“ am 28.3.2019 spricht Daniel Speer über „Online-Trainings gegen Gewalt und Rechtsextremismus“.

» weitere Informationen

Pressemitteilung

23 neu zertifizierte Eltern-Medien-Trainer
Stärkung der medienpädagogischen Elternarbeit in Niedersachsen

» Pressemitteilung lesen

Nice to meet you – Ein Projekt für junge Flüchtlinge

Praxisberichte

1 4 5 6 7

FAQ

Meine Tochter (13) hat vermehrt Schnittwunden an den Unterarmen. Ich glaube, sie verletzt sich selbst. Was kann ich dagegen tun?

So unterschiedlich die Formen von Selbstverletzungen (Schnitt-, Biss- und Brandwunden) sind, so unterschiedlich können auch die Ursachen von selbstverletzendem Verhalten sein. Ein Teil der Jugendlichen probiert das „Ritzen“ aus Neugier aus oder imitiert es, weil die beste Freundin, jemand aus dem Freundeskreis oder jemand Prominentes es tut. (…)

» weitere FAQ lesen

jugendliche_umgang_mit_medien

Für einen starken Kinder- und Jugendschutz

Unterstützung des Beschlusses der Jugend- und Familienministerkonferenz (JFMK) zur Verwirklichung des Rechts aller Kinder und Jugendlichen auf ein gutes Aufwachsen mit Medien vom 21. / 22.05.2015

» Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (BAJ) und der Landesarbeitsstellen Kinder- und Jugendschutz (PDF)