Pornografie und Jugendschutz im Internet – ein Update

Im Internet finden Jugendliche neben altersangemessenen Antworten auf ihre Fragen auch explizite sexuelle Inhalte, die sie überfordern können oder in denen problematische Einstellungen vertreten werden. Die Tagung zeigt aktuelle Erkenntnisse zur Nutzung und Wirkung von Pornografie sowie die Möglichkeiten und Grenzen des Jugendschutzes auf.

18. April 2023 | 10:00 – 16:30 Uhr

LJS: Online-Seminar Online-Tagung

70,- €

Anmeldung | Buchungsnummer: A2310