Wer wir sind, was wir wollen, wie wir arbeiten:

 

WER

Als Fachreferat der LAG der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen e.V. unterstützen wir pädagogische Fachkräfte sowie Eltern bei der Erziehung von Kindern und Jugendlichen.

WAS

Wir stehen für einen zeitgemäßen, aufgeklärten Kinder- und Jugendschutz, der die Bedürfnisse und Entwicklungschancen von Mädchen und Jungen in den Mittelpunkt stellt.

Wir wollen, dass Kinder und Jugendliche sicher aufwachsen und ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben mit Gleichgesinnten und Andersdenkenden führen.

WIE

Unsere Fortbildungen, Projekte und Materialien basieren auf der Überzeugung, dass Prävention der beste Schutz ist. Auf dieser Grundlage qualifizieren wir Fachkräfte und befähigen Eltern, mit Mädchen und Jungen auch in schwierigen Situationen umgehen zu können und sie bei entwicklungsbedingten Herausforderungen zu stützen.

Wir tauschen uns mit Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis aus, um aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen fundiert zu reflektieren und unsere Kompetenzen zu erweitern.

Wir setzen auf einen respektvollen Umgang miteinander, Gendergerechtigkeit, die Akzeptanz von Vielfalt und eine kollegiale Zusammenarbeit mit anderen Akteuren im Kinder- und Jugendschutz.


Andrea Urban über Fragen zum Jugendschutz